Für welche Menschen ist Rolfing interessant ?

  • für Menschen mit Haltungsproblemen und Bewegungseinschrän-kungen, die häufig auch mit chronischen Schmerzzuständen einhergehen.

  • für Menschen, die sich chronisch verspannt fühlen.

  • für Menschen, die einseitigen körperlichen Belastungen oder Haltungen ausgesetzt sind.

  • für Menschen, die ihre athletische oder künstlerische Leistungs- und Ausdrucksfähigkeit steigern möchten (z.B. beim Sport, Tanz, Schauspiel, Musik usw.)

  • Menschen, die gerne mehr ausgeglichener oder im Gleichgewicht sein möchten.

  • Menschen, die sich über ihren Körper gern persönlich mehr weiter-entwickeln möchten.

  • Für Kinder und Jugendliche, um Haltungsschäden und Bewegungs-einschränkungen frühzeitig zu beseitigen und eine gesunde Entwicklung zu fördern.

  • für ältere Menschen, um dem Verlust an Beweglichkeit und Bewegungsfreiheit entgegenzuwirken.

Sollten Sie nicht zu einer der Gruppen von Menschen gehören, dann ist es vielleicht auch einfach nur Ihr Interesse an Körperarbeit.

Oder Sie sehen Rolfing als das, was es ist: eine langfristige Investition in Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit, abseits der Ihnen bisher be-kannten Möglichkeiten. Dann sollten Sie die 1. Sitzung als Schnupper-sitzung buchen.

Wenn Sie sich auf dieser Seite wiedergefunden haben, suchen Sie sich hier die für Sie interessante Rubrik aus:

Alte Fesseln lösen

Mehr Möglichkeiten schaffen

Mit neuen Strukturen wohlfühlen